Welcome 2 PILATES

Danke, HOLMES PLACE - Berlin*

Nach der Krebstherapie erfolgten REHA-Maßnahmen: Pilates bei Holmes Place, als Präventionskurs abrechnungsfähig über die Krankenkasse.

Wunderbarer Tipp: Dieser High Class Sportsclub, unmittelbar in meiner Nachbarschaft, an Berlins historisch schönstem Platz gelegen, bietet dies an? Ich war überrascht.

*Janie Cantrup
In der Tat: Alle Formalien, alle Zulassungen des Kurses waren vorhanden, die Krankenkasse willigte bedenkenlos ein. Mein körperlicher Wiederaufbau in Richtung Deutsche Meisterschaft der Golfer / -innen mit Behinderung, 2012 konnte ins nächste Level starten.

„Anschließend können Sie in aller Ruhe gerne auch noch das Schwimmbad und die Sauna des Hause nutzen, Herr Jandke“,

mit diesen einladenden, charmanten Worten begrüßten Sie mich, JANIE, organisatorische Leiterin, im Frühjahr 2012 sehr herzlich.

*Trainerin Korina Hengse
Sie ließen mich zuvor aber erstmal „hart“ arbeiten, mit exakt geführter Anleitung der Pilates Übungen. Im Kurs zeigten Sie alle Bewegungsmuster, in Ihrer dezenten Art, beispielgebend sauber vor. Auch gingen Sie individuell auf mein angestrebtes sportliches Ziel ein.

Mehr Power beim Golf
Ich steigerte mich von Woche zu Woche und spürte schnell den verbesserten Kraftschluss meines Golfschwunges. Ein sehr unterstützendes Training der Rumpf- und Haltemuskulatur, der Koordination sowie der Balance. Unabhängig vom Thema Präventionssport, ein empfehlenswertes Training für alle Golfer / -innen!

thanks4help

Autor_tj.PHOENIX

Autor_tj.PHOENIX

Botschafter für Inklusion | arts4PR-Mentor bei Hauptverband der Dt. Bauindustrie
Unternehmerblut fließt in den Adern, ein wildes Künstlerherz schlägt in der Brust. Wenngleich seine Kräfte zu gering sind (GdB 100), um loszustürmen und in der Arktis unermüdlich süsse Robbenbabies zu retten, agiert er überaus lebensbejahend: so teilt er das Handicap vieler von Geburt mit Behinderung lebender Menschen. Ebenso kennt er das Schicksal schwerster Unfälle und Krisen, u. a. durch eine höchst lebensbedrohende Krebserkrankung, die ihn 2010 traf.

2011 - beim NeuStart ins Leben kündigte er an: “In einem Jahr trete ich an, bei den Dt. Meisterschaften der Golfer mit Behinderung". Der Blog erzählt Ihnen von seinem Wiederauferstehen, wie ein PHOENIX aus dem Feuer...
Autor_tj.PHOENIX

Letzte Artikel von Autor_tj.PHOENIX (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.