Wider der Chuzpe

Danke, Prof. Dr. jur. Christina Niedermeier

Wenn der Amts-Schimmel lahmt, braucht er manchmal die juristische Peitsche.

Dass es mir an Kraft und auch speziellem Fachwissen im mieter- / sozialrechtlichen Paragraphen-Dschungel fehlte war plötzlich klar. Welche Notwendigkeiten lagen in meinem unternehmerischen Leben bis dato auch hinsichtlich der Thematiken vor? Keine – bis ich schwer an Krebs erkrankt!

Frau RA Dr. Christina Niedermeier, dass es sich gegen krasse Willkür oder auch der schlichten Ignoranz überlasteter bzw. schlecht ausgebildeter Sachbearbeiter von Krankenkasse, Behörden oder Rententräger juristisch zu rüsten galt, wurde mir mehr als einmal traurig bestätigt. Dass auch private „Schmeißfliegen“ versuchten, (m)einen lebensbedrohten, schwachen Moment auszunutzen, war dann allerdings doch eine überraschende Chuzpe.

Aber auch diese konnten mit Ihrem engagierten Einsatz gut pariert werden! Schnelle, kurze Wege, teils auf Zuruf, waren, insbesondere in meiner energieschwachen Zeit, sehr entlasten.

thanks4help

Autor_tj.PHOENIX

Autor_tj.PHOENIX

Botschafter für Inklusion | arts4PR-Mentor bei Hauptverband der Dt. Bauindustrie
Unternehmerblut fließt in den Adern, ein wildes Künstlerherz schlägt in der Brust. Wenngleich seine Kräfte zu gering sind (GdB 100), um loszustürmen und in der Arktis unermüdlich süsse Robbenbabies zu retten, agiert er überaus lebensbejahend: so teilt er das Handicap vieler von Geburt mit Behinderung lebender Menschen. Ebenso kennt er das Schicksal schwerster Unfälle und Krisen, u. a. durch eine höchst lebensbedrohende Krebserkrankung, die ihn 2010 traf.

2011 - beim NeuStart ins Leben kündigte er an: “In einem Jahr trete ich an, bei den Dt. Meisterschaften der Golfer mit Behinderung". Der Blog erzählt Ihnen von seinem Wiederauferstehen, wie ein PHOENIX aus dem Feuer...
Autor_tj.PHOENIX

Letzte Artikel von Autor_tj.PHOENIX (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.