Lucky Shot

Videodreh Behindertengolfsport

„Chip in“ nach Regieanweisung.

Hamburg-Treudelberg – Gelungener Golfschlag von tj.PHOENIX beim Videodreh für den Deutschen Golfverband DGV (Dokumentation über Behindertengolfsport).

Filmemacher Holger Hoffmann beobachtete heute mein „Geheimtraining“, in Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften der Golfer / -innen mit Behinderung 2014. Seine Kamera live auf mich sowie die Fahne gerichtet und mit Regieanweisung:

„…mach ihn rein.“

Trainingsweltmeister bin ich schon mal, nach dem geglückten Chip in aus 47 Metern.

Teamerfolg

Dass solch Golfschlag gelingt, ist ein Gemeinschaftswerk! PGA Professional Tim Raisner, von Golftraining Berlin, hat diese Saison wieder dazu beigetragen: geduldig, geduldig, geduldig (!) weiter mit mir an meiner Technik gefeilt. Und die neuen MIZUNO-Schwerter, die mir die Jungs von Golf Berlin Mitte ins Bag steckten, sind super präzise mit einem tollen Punsh.

thanks4help

Weiterlesen

mizaru, kikazaru, iwazaru – Inklu… was?

Inklusionssport Golf auch für Menschen mit Behinderung

„Nichts sehen, nichts reden, nichts hören“ – und doch Inklusion leben!

…frei übersetzt nach Konfuzius.

Die Inklusionsaktivisten, Bernd Walsch und der Wiederauferstandene tj.PHOENIX, toben z. Zt. leicht übermütig und lebensfroh über die Berliner Golfplätze und trainieren gemeinsam für die Deutsche Meisterschaften der Golfer / -innen mit Behinderung.

Beide haben sich zusammengetan und Routinen entwickelt, um von einander zu lernen, gemeinsam zu profitieren und Golf als Inklusionssport positiv weiter anzuschieben.

Ist das Inklusion?

Der Eine, gewerblich reger Industrievertreter, durch einen simplen Zeckenbiss urplötzlich sehr gehandicapt, damit notgedrungen auf externe Spielhelfer angewiesen, wurde, gestützt durch diese, zu Deutschlands besten blinden Golfer. Der Zweite, kreativer aber erwerbsgeminderter Rentner, gibt hier nun im ehrenamtlichen Rahmen den sicher führenden Coach bzw. Caddie für Erstgenannten, obgleich bekanntlich selbst schwerbehindert (GdB 100). Das entbehrt nicht einer gewissen Ironie, auch in der Gedankenwelt der Inklusionsbefürworter…

Ich also, Weiterlesen

PR-Power für MBR

Ehrenamtliches Teamwork in Berlin-Mitte

15 Häuser, 300 Wohnungen, 1.000 Mieter: deren Mieterbeirat (MBR) bat um Hilfe bzw. Verstärkung in kritischer Verhandlungsphase.

Was lag näher, dass Training zur Deutschen Meisterschaft der Golfer mit Behinderung kurz zu unterbrechen und mal eben zu zeigen, wie Öffentlichkeitsarbeit blitzschnell und blitzgescheit geht?

arts4PR

So kreierte arts4PR, (wie zufällig bin ich der Künstler) für den Mieterbeirat Berlin-Spittelmarkt mal kurzerhand eine hoch moderne Online & PR-Strategie: Internetplattform inkl. Blog-System sowie komplett durchdachtem Corporate Design, auch für eine gesamte Geschäftsausstattung.

Corporate für Mieterbeirat Berlin-Spittelmark

Im ehrenamtlichen Schulterschluss mit dem MBR-Vorsitzenden, Botschafter a. D. Walter Neumann, für die juristische Verantwortung und Weiterlesen