Von Maxi bis Mini

Danke, Maxi Kröner - Physiotherapeutin

Einerseits gilt es offen zu sein für die aktuellen Befindlichkeit des Patienten und anderseits sind die physiotherapeutischen Schritte kontinuierlich zu steigern.

Da es von Stressbelastungen, Trainings oder auch gesundheitlichen Problemen tagesabhängige Unterschiede in der Verträglichkeit von Behandlungen gibt, braucht dies eine große Spanne der Einfühlung – für mich!

Maxi, eine Gabe, die gerade Ihnen sehr eigen ist. Insbesondere da Sie sich zusätzlich auch noch in die Behandlungskonzeption meiner Weiterlesen