Heilende Choreografie

Danke, Osteopathin Regina Marunde

Eine Olympia Königin des Mountainbikes kennt auch Stürze in den Dreck. Danach putzt sie sich den Staub von der Hose, rückt das verschobene Krönchen wieder zurecht und radelt unerschrocken weiter.

Ganz so locker lief es bei mir nicht: Nach meinem tiefen Sturz, in die scheinbar bodenlose Hölle Krebs, blieb ich zunächst zerschlagen liegen. Ich wurde sehr behandlungsbedürftig.

Im Team Osteomed bist Du, Regina Marunde, als Person sowie Osteopathie-Spezialistin sehr geschätzt. So steht mir mit Dir eine weitere erfahrene Behandlerin mit bestem Können zur Seite.

Tanz durch meinen Körper

Wann immer wir an meiner Genesung arbeiten, hat es eine besondere Art: einen Moment des Innehaltens, Ruhe finden, berührungslos Weiterlesen